Information in Risiken versichern

Versicherung Diebstahl

Eine Versicherung gegen allgemeinen Diebstahl gibt es so nicht. Allerdings ist die Hausratversicherung eine Versicherung, die Diebstahl von beweglichen Dingen aus der Wohnung versichert. Eine Teilkaskoversicherung für ein Auto wiederum schützt vor Diebstahl des Autos oder Gegenständen, die im Auto liegen. Wichtig ist dabei, dass man nicht grob fahrlässig handelt - ein offen liegendes Navigationssystem oder ein auf dem Armaturenbrett liegendes Handy wrd von der Teilkaskoversicherung oft nicht ersetzt, weil man diese Gegenstände von außen nicht sichtbar verstauen muss. Der Diebstahl eines Fahrrads wiederum ist in einigen Hausratversicherungen mit inbegriffen, wenn das Rad sich zum Beispiel in der Garage oder im Keller befindet. Ansonsten kann man eine gesonderte Fahrrad Diebstahlversicherung abschließen.

Weiterführende Texte

 Hausratversicherung Vergleich  Bei einem Vergleich von Hausratversicherungen ist wichtig, dass man die Angebote so wählt, dass sie miteinander vergleichbar sind.
 Versicherung Einbruch  Welche Versicherung schützt gegen Einbruch und Diebstahl? Hausratversicherungen enthalten in der Regel einen solchen Schutz.

Google Suche

Suche


Schnellsuche:  diebstahl  versicherung  handy  auto  diebstahlversicherung  hausratversicherung  arbeitsplatz  haftpflichtversicherung  haftpflicht  arbeit  versichert  wohnung  navi  hausrat 
 

Seitenstatistik Versicherung Diebstahl

KategorieVersicherungen
UnterkategorieRisiken versichern
Erstelldatum11.06.2009
Aufrufe3056
Keywords autos, beispiel, auto, handy, liegen, wohnung, keller, gegenstände, verstauen, gegenständen, versicherung, sichtbar, abschließen, versichert, diebstahl, hausratversicherung, hausratversicherungen, fahrrad, garage, außen, teilkaskoversicherung, grob, fahrlässig, navigationssystem, armaturenbrett, inbegriffen, diebstahlversicherung