Information in Radsport

Fahrradkette Reinigen

Die Fahrradkette eines Fahrrads sollte regelmäßig gereinigt und geölt werden. Das Reinigen der Kette geht mit speziellem Reinigungsöl oder Reinigungsspray für Fahrradketten am einfachsten. Alternativ kann man aber auch Waschbenzin zur Reinigung der Kette verwenden. Man stellt das Fahrrad dazu am besten auf den Kopf und nimtt einen Lappen, um die Kette mit dem Mittel einzureiben. Bei Spray kann sollte die Kette gleichmäßig besprüht werden. Gemäß Anleitung muss man das Mittel meist einige Stunden einwirken lassen. Nach der Reinigung sollte man die Kette ölen, damit sie leicht läuft. Am einfachsten verwendet man dazu Sprühöl, dass man relativ einfach ohne schmutzige Hände zu bekommen, auftragen lassen. Das Öl zur Schmierung sollte gleichmäßig bei einer sich bewegenden Kette aufgetragen werden.

Weiterführende Texte

 Rennradbekleidung  Die Rennradbekleidung umfasst zahlreiche Kleidungsstücke wie Radhose, Trikot, Handschuhe, Schuhe und nicht zuletzt einen Fahrradhelm.

Google Suche

Suche


Schnellsuche:  reinigen  fahrradkette  fahrrad  kette  waschbenzin  reinigung  reinigungsspray  spray  anleitung  reinigungsöl  alternativ  anleitung  aufgetragen  auftragen  besten  einwirken 
 

Seitenstatistik Fahrradkette Reinigen

KategorieSport, Fitness & Wellness
UnterkategorieRadsport
Erstelldatum06.06.2009
Aufrufe4382
Keywords relativ, besten, anleitung, regelmäßig, mittel, verwenden, alternativ, reinigen, reinigung, hände, leicht, kopf, lappen, stunden, kette, fahrrad, gleichmäßig, auftragen, fahrradkette, reinigungsöl, reinigungsspray, waschbenzin, spray, einwirken, sprühöl, schmierung, aufgetragen