Suche nach lebewesen

Katzenkrebs
Katzen können wie nahezu jedes andere Lebewesen Krebs bekommen. Krebs bei Katzen wird mit dem Begriff Katzenkrebs bezeichnet. Die Ursachen für Krebserkrankungen bei einer Katze können genauso vielfältig wie die bei Menschen sein. Eine genaue Ursache für eine eingetretene Krebserkrankung auszumachen, ist schwierig. Die Behandlung von Katzenkrebs kann prinzipiell wie beim Menschen erfolgen, das heißt durch Chemotherapie und Medikamente, allerdings möchte man der Katze das Leid häufig ersparen und erlöst sie vorzeitig von der Krankheit.
Man kann das Risiko für eine Katze senken, an Krebs zu erkranken. Dazu ist eine ausgeglichene, gesunde Ernährung genauso wichtig wie das Vermeiden von potentiell krebsauslösenden Faktoren wie Zigarettenrauch und andere Schadstoffe.
Haustiere->Katzen Erstellt am: ..

Werbung


Google Suche

Suche


Schnellsuche:  lebewesen  ausgeglichene  begriff  behandlung  chemotherapie  erkranken  erlöst  ernährung  ersparen  faktoren  gesunde  katze  katzen 
   Suchwortindex:
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  Ä  Ö  Ü 

Seitenstatistik

Die letzten Suchanfragen

Suchphrase zuletzt
lebewesen24.05.2014 21:33:29 

Häufige Suchworte

Suchwort zuletzt
lebewesen (19)24.05.2014 21:33:29